Studio

Tonstudio

Am liebsten gehe ich für eine Sprachaufnahme ins Tonstudio,
denn hier sitzen Profis mit einem goldenen Gehör und
jahrelanger Erfahrung als sound engineer.
Während sich die Toningenieure um den perfekten Sound
und die ideale Abmischung für das Projekt kümmern,
darf ich mich auf das  konzentrieren, was ich am Besten kann: das Sprechen!
Auftraggeber können vor Ort sein oder aus der Ferne
mithören und mitschneiden.

 

Homestudio

In manchen Fällen gibt es aber Kunden, die bereits mit eigenen Soundprofis
zusammenarbeiten und lediglich eine reine Sprachaufnahme wünschen.
Für diesen Fall habe ich ein Homestudio eingerichtet.
Hier kann ich zeitlich flexibel Sprachaufnahmen erstellen
und die rohgeschnittene Fassung übermitteln.
Inzwischen ist auch die Live-Regie in meinem Homestudio möglich,
d.h. der Producer kann sich für die Aufnahme dazuschalten,
um mit mir gemeinsam am Projekt zu arbeiten.
Gleichzeitig kann die Aufnahme beim Auftraggeber
in Originalqualität aufgenommen werden.